Noch mehr Bärlauch!

Share

Das Bärlauchpesto.
Hat es überhaupt einen eigenen Artikel verdient? So wirklich innovativ ist es ja nicht.

Aber es ist so wunderhübsch. Passt unmöglich zu Heikes Ugly Food.
So grün, so saftig, so vielseitig. Deshalb kriegt es auch einen kleinen, eigenen Post hier.

Ich mache meines immer mit Walnüssen, zu dem extrem kräftigen Bärlauchgeschmack passt die ebenfalls kräftige und leicht herbe Walnuss am besten finde ich. Dazu eine Mischung aus Raps- und Walnussöl, Meersalz, evtl. Parmesan. Manchmal kommt welcher rein, manchmal nicht, kommt darauf an, für was es verwendet wird.

Und was kann man damit alles anstellen?
Natürlich wie jedes Pesto zu Nudeln essen.

Ein, zwei Löffelchen davon in Frischkäse einrühren, fertig ist der Bärlauchfrischkäse.

Auf ausgerollten Blätterteig streichen, aufrollen, in Scheiben schneiden, fertig sind die Bärlauch-Blätterteigschnecken.

In Quark oder Schmand einrühren, der Dip zur neuen Kartoffel.

Zu Omelette- oder Pfannkuchenteig zufügen und backen.

Ein wenig davon ins Salatdressing mischen.

Für Hartgesottene: pur aufs Brot und als Dip zu Gegrilltem.

Doch, es hat einen eigenen Artikel verdient. Jetzt bin ich mir ganz sicher.

Print Friendly

Mehr davon!

Share
Dieser Beitrag wurde unter Brotaufstriche, Frühstück/Brunch, Saucen/Dips abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Noch mehr Bärlauch!

  1. Sybille sagt:

    Das sieht wirklich köstlich aus…mit ugly ist da so gar nichts zu machen. 🙂

  2. Juliane sagt:

    Hihi, ich habe diese Woche auch Bärlauchpesto gemacht. Bei mir wäre das Foto aber durchaus ein Kandidat für das Ugly-Food-Event… na ja, ich probier es morgen noch mal mit dem restlichen Pesto, vielleicht krieg ich ja noch ein ansehnliches Foto hin. Dein Pesto sieht aber gut aus! Die Zugabe von Walnüssen gefällt mir.

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    • Britta sagt:

      Ich würde es auch noch mal probieren 🙂 das Grün ist doch eigentlich sehr fotogen. Und auch einfach nur mit Weiß sehr schön!

  3. Schokozwerg sagt:

    Das sieht sehr apart aus, und klaro, so ein Pesto muss unter die Leser gebracht werden. Ich zumindest freue mich darüber! Viele Grüße 🙂

  4. Liebe Britta,

    da hast du natürlich vollkommen recht, das passt natürlich überhaupt nicht zu Heikes Event.

    Es grüßt mit erlauchten Grüßen

    Martin

  5. Britta sagt:

    Na also, hat es doch ein Plätzchen verdient 😉
    Ich liebe ja auch Pesto in allen möglichen Varianten sehr.

  6. Heike sagt:

    Superschöngrün!
    Teilnahmeverbot! :p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.