Kontakt

15 Antworten auf Kontakt

  1. Juliane sagt:

    Hi Britta,

    das Cheesecake-Rezept hört sich wieder richtig gut an, aber in der Zutatenliste für die Füllung fehlt die Mengenangabe der Eier, die in der Beschreibung erwähnt werden. Wieviele benötige ich denn?
    Und in welcher Abteilung des Supermarkts finde ich denn wohl den Bonne Maman Milchkaramell?
    Übrigens habe ich gestern abend mal wieder diese superleckeren orientalischen Hackbällchen gemacht. Immer wieder ein Gedicht :-) )

    Liebe Grüße,
    Juliane

    • Britta sagt:

      Sorry, hab ich nun editiert, danke für den Hinweis!!
      Das Milchkaramell findest du bei den Marmeladen, da stand es bei uns zumindest ;-)

      lg, Britta

  2. David sagt:

    Hallo Britta,

    es gibt wirklich schöne Bilder von Deinen Rezeptideen auf Deinem Blog. Schöne Sammlung. Arbeite gerade an LikedBy. Tipp: Dort kannst Du mit Deinen Bildern Menschen inspireren und Dir selbst auch Ideen für neue Rezepte besorgen!

    Grüße
    David

  3. Rabea sagt:

    Hallo Britta,
    erstmal ganz großes Lob für Deinen Blog. Lese gerne mit und fiebere immer schon
    den neuen Rezepten entgegen :-) Für morgen würde ich gerne die Brioches nachbacken.
    Meinst Du, man kann sie einen Tag vorher machen?
    Danke und schöne Ostern
    Rabea

    • Britta sagt:

      Du kannst den Teig am Abend vorher machen und über Nacht in einer Schüssel im Kühlschrank gehen lassen. Morgens dann in die Förmchen, nochmal kurz gehen lassen und dann backen, das geht auf jeden Fall.
      Wenn man sie abends schon backt, sind sie wahrscheinlich morgens nicht ganz soo lecker und fluffig ;-) Oder man backt sie vielleicht 2-3 Minuten weniger und dann noch mal kurz auf, das hab ich aber noch nicht probiert…
      Schöne Ostern wünsch ich dir auch und gutes Gelingen :-)

  4. Julia sagt:

    Damn! Schon wieder ein tolles Food-Blog entdeckt! Die Leseliste wird immer länger… Gefällt mir sehr, was Du kochst und fotografierst… Und dann lebst Du auch noch gar nicht weit weg :) Schön, Dich “gefunden” zu haben (via Heikes Blog).

  5. Lisa sagt:

    Huhu,

    Miriam hat mir heute deinen Blog empfohlen und ich muss sagen – er ist wirklich super!!! Ich spiele auch mit dem Gedanken einen zu eröffnen, leider fehlen mir noch ein paar Ideen!

    Liebe Grüße
    Lisa

  6. Sehr geehrte Frau Westrich,

    per Zufall bin ich auf Ihre sehr hübsche Seite gekommen. Als Mitorganisatorin des Kunigundenmarktes in Neustadt freut es mich besonders, dass Sie einen so schönen Bericht darüber veröffentlicht haben. Herzlichen Dank!

    Für Sie als kleine Information (falls Sie es nicht schon wissen), der Markt der Genüsse findet in diesem Jahr erstmalig in Annweiler und nicht in mehr in Mußbach statt.

    Alles Gute für Sie und nochmals ein Kompliment für ihre schöne Seite! Vielleicht sehen wir uns in diesem Jahr wieder auf dem Kunigundenmarkt?

    Mit sonnigen Grüßen aus Neustadt an der Weinstraße

    Claudia Albrecht

  7. Jutta sagt:

    Hi Britta,
    Bis Du die, die ich gestern abend bei AT kennen gelernt hab???
    Wenn dann schön dich hier gefunden zu haben,
    wenn nicht, trotzdem schön, auf Deinen Blog gestossen zu sein.

    Obwohl….. Ich glaub ich kenn Dich ☺

    Liebe Grüße aus der Domstadt

    Jutta

  8. Natali Borsi sagt:

    Hallo, schau mal auf meine Seite, ich habe deinen Blog für den “Liebster Award” nominiert. Würd mich freuen wenn es weiter läuft :)
    http://kochenkunstundketchup.de/nominierung-liebster-award-discover-new-blogs/

    • Britta sagt:

      Hallo Natali,
      vielen Dank, das freut mich :-) allerdings habe ich momentan gar keine Zeit zum Bloggen wegen Umzug! Danke für dein Verständnis :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>