Archiv des Autors: Britta

Blondinen bevorzugt? Schoko-Haselnusstörtchen mit blonder Schokoladenmousse

Marylin Monroe oder Ava Gardner? Ryan Gosling oder Johnny Depp? Ich kann mich bei solchen Dingen immer ganz schlecht entscheiden und jeder bzw. alles hat ja auch seine Reize. Außerdem, wenn man sich nicht stur auf ein Beuteschema festlegt, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dessert, Kuchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Sonderzug mit Panko: Kürbis. Gebacken. Der Beste!

Einen Tag vor Erscheinen des neuen Buchs “Vegetarische Köstlichkeiten” (hab ich schon erwähnt, wie doof ich die deutschen Übersetzungen der Titel finde??) von Yotam Ottolenghi hole ich nun noch mal die ollen Kamellen raus. Ich finde aber auch dauernd etwas, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beilagen, Gemüse, Vegetarische Hauptgerichte, Vorspeisen | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Zimt, Zucker, Butter: Ein Estnischer Kringel

Es gibt schon wieder was Süßes. Das liegt vor allem daran, dass mir etwas misslungen ist und etwas anderes zu lange gedauert hat. Zauberfalafel hab ich gemacht! Mit dem Trick könnte ich beim Fernsehen auftreten! Falafel in den Frittierkorb rein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühstück/Brunch, Gebäck, Kuchen | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

Nervenfutter: Walnuss-Schokoladenkekse

Walnüsse sind hier gerade angesagt – auch damit überhäuft mich der Baum im Garten mit einem nicht gekannten Ausmaß an Früchten und eben habe ich gerade wieder bestimmt ein Kilo aufgelesen. Köstlich sind sie, die frischen, buttrigen Nüsse, wenn auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gebäck | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

Asia Steak Salat mit Baby Pak Choi, Mango und Kokos-Galgant-Limettendressing

Ich finde es ja immer noch ganz schön sommerlich, die Temperaturen sind extrem angenehm und die ganz große Lust auf Suppen und herzhafte Schmorgerichte mag sich noch gar nicht so recht einstellen. Kulinarisches Niemandsland irgendwie, kein Sommer mehr, aber auch noch nicht so wirklich Herbst. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asiatisch, Fleisch, Salate | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Kindheitserinnerungen: Gelleriewestambes und Flääschkichelcher, äh, Frikadellen

Kindheitserinnerungen möchte sie, die Sandra. Kann sie gerne haben, so ein schönes Thema, auch wenn ich es gerade noch auf den allerletzten Drücker mit der Abgabe geschafft habe! Zeitweh hat dieser Artikel in mir geweckt, Heimweh kann man nicht wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beilagen, Fleisch, Gemüse | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare