Archiv des Autors: Britta

White Dinner: Frozen Yogurt Bars auf Müsliboden mit Sommerfrüchten und Pistazien

Zufälle gibt es manchmal… Da hatte ich letztens gerade an einem schönen Sonntagmorgen diese Frozen Yogurt Bars geshootet (extra früh, da ansonsten alles gefrorene sich ja gerne mal ganz schnell verdünnisiert…), da kommt die wunderbare Tina Tausendschön mit einem White … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühstück/Brunch, Gebäck | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Very berry: Ombre-Cheesecake Törtchen mit dreierlei Beeren und ohne Backen

They are pretty, oh so pretty… Zwei Anläufe hab ich für diese hübschen Törtchen gebraucht. Der erste war eigentlich schon perfekt von Konsistenz und Geschmack, allerdings hatte ich Blaubeeren verwendet, die – wohl auch wegen der Hitze – ganz schnell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dessert, Gebäck, Kuchen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Sommersnack: Wassermelone übergrillt mit Mozzarella, Thymian, Piment d’Espelette

Ächz. 27,5° in der Wohnung und ich gebe zu, so langsam lechze ich doch nach etwas Abkühlung. Morgens weht kein Lüftchen, außer dem heißen Atem des Katers und da es bei uns seit Tagen “tropische Nächte” (= Temperaturen nicht tiefer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beilagen, Dessert, Vorspeisen | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

10 frische Sommersalate für heiße Tage (und Nächte!)

Ich finde diesen Sommer gar nicht mal so übel. Gut, es ist sehr trocken und  man muss extrem viel wässern im Garten, an der 40° Grenze muss ich auch nicht unbedingt noch mal kratzen, aber eigentlich ist er doch wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beilagen, Geflügel, Gemüse, Salate, Saucen/Dips, Vegetarische Hauptgerichte, Vorspeisen | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Erbsen-Gazpacho mit Minze und Gin

39 Graaa-haa-haad… Eine kleine Blogpause hab ich mir die komplette letzte Woche gegönnt und das Leben einen Gang runtergeschaltet. Sollte man auch, wenn die Außentemperatur deutlich über der eigenen Körpertemperatur liegt. Statt Sport, Gartenarbeit und sonstiger Aktivitäten gab es eine fulminante … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eintopf/Suppen, Gemüse, Vegetarische Hauptgerichte, Vorspeisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Überfluss, Sommerfrüchte und der perfekte Tarteboden

Ü̱ber·fluss Substantiv [der] der Zustand, dass eine Menge von etwas, die viel größer ist als der Bedarf, vorhanden ist. “etwas im Überfluss haben” Überfluss. Der hat mich diese Woche beschäftigt, denn mir ist mal wieder gewaltig bewusst geworden, wie gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dessert, Gebäck, Kuchen | Verschlagwortet mit , , , , , | 23 Kommentare