Archiv des Autors: Britta

Ostersonnen aus perfektem Hefezopfteig

Eine Wiederbelebung gibt es heute. Oder, passend zu Ostern, quasi eine Auferstehung, denn ich habe heute ein Rezept für einen perfekten, locker-langfaserigen Hefeteig, aus dem ich vor einiger Zeit auch schon mal herzhaft gefüllte “Flauschis” gebacken hatte. Es geht um den genialen Tangzhong Teig, den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brötchen/Brot, Frühstück/Brunch, Gebäck | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Simple things… Ein Marmorkuchen, Gänseblümchen und – Verwunderung

Es sind oft die einfachsten Dinge, die so gut sind. Oder so hübsch sind, wenn man sie mal genau anschaut und studiert. Wie zum Beispiel die Gänseblümchen, die fast ganzjährig unseren Rasen zieren und die da auch gerne bleiben dürfen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Frühstück/Brunch, Kuchen | Verschlagwortet mit , , , | 31 Kommentare

Erbsensprossen-Radieschen-Salat mit rahmigem Schnittlauchdressing und pochiertem Ei

Sproutlichkeit möchte ich gerne zum Wort der Woche küren, gelesen hier bei Robert und herzlich gelacht… es gibt Wörter, die schließt man einfach gleich ins Herz. Ein bisschen mehr Sproutlichkeit kann nie schaden, hört es sich doch so freundlich an… Auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beilagen, Salate, Saucen/Dips, Vegetarische Hauptgerichte, Vorspeisen | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare

Ostermenü? Linguine mit Karottengrünpesto und Lammrücken mit fermentiertem schwarzen Pfeffer

Noch nicht mal mehr 4 Wochen bis Ostern! Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich freu mich schon darauf. Vier freie Tage, überall sprießt bis dahin das frische Grün, was braucht die Seele mehr. Falls ihr zu den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fleisch, Gemüse, Pasta, Saucen/Dips | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Last call for Blutorangen! Fluffige Ricotta-Pancakes mit weißer Schokolade und Blutorangen-Curd

Jetzt aber schnell. Dapperle, hätte meine Oma gesagt. Die Orangensaison ist fast zu Ende und deshalb gibt es hier gleich nochmals ein Orangenrezept, denn lange gibt es die schönen Blutorangen nicht mehr. Sie sind ja immer ein bisschen wie eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dessert, Frühstück/Brunch, Gebäck, Saucen/Dips | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Supersaftiger und einfacher Orangen-Mandelkuchen – mit Mandelblüte

Wundert ihr euch, warum bei mir denn schon die Mandeln blühen? Okay, ich gebe zu, selbst in unserer sonnenverwöhnten Vorderpfalz ist es noch nicht so weit, das wird noch ein paar Wochen dauern. Also hab ich kurzerhand nachgeholfen und ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dessert, Gebäck, Kuchen | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare